Jahreswechsel 2021/2022 – was tut sich bei uns?

Ein erfolgreiches Jahr ist nun schon wieder Geschichte. Geprägt durch die Corona Krise, von der wir uns wenig beeinflussen lassen haben, konnten wir doch einiges an Aktivitäten erleben. Das größte Highlight war die 3,5 wöchige Griechenlandreise mit Freunden. Wir selbst haben 5150 km per Achse hinter und gebracht und die Eindrücke und Bilder sind noch immer vorhanden. Ein Wahnsinn, was man so in 25 Tagen erleben kann. Natürlich haben auch unsere magischen Stuhlauflagen uns viel Zeit und Kraft gekostet. Stetige Verbesserungen an diesen Auflagen haben diese zu einem Erfolgsmodell werden lassen. Die Aktivitäten auf den Messen zeigen uns das sehr anschaulich. Nebenbei haben wir auch wieder neue Stellplätze angefahren und so wieder einiges Neues in Deutschland und Europa kennen gelernt. Neben unseren Aktivitäten auf Youtube, haben wir unsere fotografischen Aktivitäten deutlich gesteigert. Gerade am Jahresende habe ich eine kleine Auswahl an Fotos zusammengestellt, welche das Jahr 2021 repräsentieren sollten. So sammelten sich ca. 500 Fotos an, von denen ich nochmal auswählen musste. Übrig geblieben sind dann 135 Stück, die ich in einem Mosaik präsentieren konnte.

Alles in allem war 2021 ein Jahr mit vielen Erlebnissen, tollen Treffen mit Freunden und vielen neuen Erfahrungen. Irgendwo hat eben alles seinen Sinn und bringt einem stets weiter und voran.

Nun ist 2022 schon einige Tage alt, der Januar zur Hälfte vergangen. Corona prägt uns noch immer, dies merkt man an der ausgefallenen CMT, wo wir jetzt aktuell sonst wären. Es gibt Hoffnungen, dass sich die Lage verbessert und die großen Einschränkungen zurück genommen werden. Wir müssen dies alles auf uns zukommen lassen und alles an die aktuelle Lage anpassen.

Was haben wir vor?

Bisher haben wir schon einiges an Aktivitäten geplant, müssen dies allerdings immer an die aktuelle Situation anpassen. In einer kleinen Auflistung könnt Ihr diese bisher bekannten Aktivitäten, die noch nicht sicher sind, sehen und eventuell in die eigenen Planungen mit aufnehmen.

  • Städtetour Karlsruhe und Umgebung, Aktivitäten rund um Youtube im Januar
  • Fortführung unserer Partnerschaft mit SelfSat im Februar
  • Urlaubsreise in Deutschland, genaue Ziele sind noch nicht bekannt
  • Jahresurlaub mit dem Ziel Sardinien
  • Rollertouren und Treffen mit Jens&Manu
  • Fortführung der unendlichen Deutschlandtour (4. Folge)
  • offenes Treffen mit Jens&Manu auf dem Stellplatz Turm&Kristalle in Dietingen (Anfang Oktober)

Manches davon ist bereits terminisiert und schon in Planungen eingebunden. Wir sind allerdings auch so spontan, dass neue Aktivitäten immer wieder dazu kommen werden.

Wie geht es weiter mit der Villa?

Ja, unsere Villa wird im Februar 5 Jahre! 5 tolle Jahre mit unserem mobilen zu Hause. Immer wieder haben wir beraten und nach Neuem gesucht. Am Ende überwiegen noch immer die Vorteile unserer Villa. Das ist für uns Grund genug, dieses lieb gewordene Mobil zu behalten. Nicht perfekt, aber auf uns und unser Reiseverhalten sehr zugeschnitten, bleibt es in unserem Besitz. Wir werden auf jeden Fall ein Fazit Video nach 5 Jahren machen, ich denke es sprüht noch immer Begeisterung, wenn wir über unsere Villa berichten. Wir sind selbst gespannt, wo die Reise mit unserer Villa hinführt.

Die magischen Stuhlauflagen

Manchmal verfluchen wir den September 2020, als wir beide gemeinsam beschlossen haben uns der Produktion der magischen Stuhlauflagen zu widmen. Fluch ist zugleich auch Segen! So bekommen wir immer wieder gesagt, das wir etwas ganz tolles auf den Weg gebracht haben und spüren die Zufriedenheit der Nutzer. Erst zuletzt auf dem Stellplatz in Hammelburg, konnten wir das Interesse an diesem Produkt spüren. Zahlreiche Verkäufe entstanden direkt auf dem Stellplatz. Immer wieder suchen wir dieses Produkt zu verbessern. So ist in den letzten Wochen aus einem Gespräch heraus, eine neue Variation entstanden.

Hier im Bild sind beide Varianten zu erkennen, links die bisherige und rechts die Neue. Basierend auf dem Yaccu Stuhl ist diese Auflage im Kopfbereich völlig anders. Nicht gefüllt, aber für Kopfkissen nutzbar besteht des weiteren die Möglichkeit diese sehr gut zu individualisieren. Mit 3 Druckknöpfen kann im Fußteil eine kurze Auflage angebracht werden, wenn der Stuhl mit einem Fußteil ausgerüstet werden kann. Diese neuen Auflagen sind in allen Farben lieferbar und bereits in der Produktion.

Ich denke es ist zu erkennen, wir leben unser Hobby Wohnmobil. Seit gespannt, was neben den geplanten Aktivitäten noch alles passiert. Wir selbst sind es genauso und berichten in stetiger Folge auf den bekannten Kanälen Youtube, Facebook und Instagram.

Auf ein frohes, gesundes und erfolgreiches 2022!

2 thoughts on “Jahreswechsel 2021/2022 – was tut sich bei uns?”

  1. Super coole Touren habt ihr geplant wir haben auch schon die Fähre nach Sardinien im Mai gebucht. Schöne Zeit vielleicht treffen wir uns ja mal wieder zufällig. Wir haben euch schon mal bei Morelo und in Klüsserath stehen sehen und bei euch die Magische Auflage gekauft.
    Liebe Grüße von
    Tina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.